Herzlich Willkommen

Der deutsch-polnische Kinderladen Maluch wurde als Kita im Jahr 1986 von engagierten deutschen und polnischen Eltern sowie Erzieherinnen ins Leben gerufen. Ziel war es, die Integration polnischer Kinder in die Wahlheimat zu erleichtern und zu fördern sowie die noch nicht lange in Deutschland lebenden Eltern zu unterstützen.

Vorausgegangen war die Gründung des Vereins zur Förderung und Integration polnischer Kinder in der Berliner Gesellschaft e.V., der bis heute der Träger des Kinderladens ist.

Mit viel Mühe und Kraft Seitens der engagierten Eltern entstand der Kindergarten. Es dauerte über ein Jahr bis die Idee der deutsch-polnischen Einrichtung umgesetzt war.

Vom Juni 1986 bis Mitte der 90-er Jahren befand sich der Kindergarten in der Perleberger Straße 31, dann zog der Laden in die größeren Räume in der Stephanstraße 17 um, in der er sich bis heute befindet.